Star Wars: J. J. Abrams spricht über Reys Eltern

star_wars_the_force_awakens_rey.jpg

Star Wars: Das Erwachen der Macht Rey Poster

Auf dem Tribeca Filmfestival in New York hat J. J. Abrams sich bei einem Q&A den Fragen des als Moderator agierenden Schauspielers Chris Rock und denen des Publikums gestellt. Die für Genre-Fans wichtigste Frage, stellte ein junger Star-Wars-Fan aus dem Publikum. Er wollte wissen, wer denn die Eltern der von Daisy Ridley dargestellten Rey sind. Der sonst so notorisch verschwiegene Regisseur hat sich tatsächlich ein Statement entlocken lassen.

Reys Eltern kommen nicht in Episode VII vor. Also kann ich in diesem Augenblick unmöglich sagen, wer sie sind. Ich kann aber sagen, dass das etwas ist, über das Rey ebenfalls nachdenkt.

Sollte das wörtlich genommen stimmen und kein wortklauberischer Winkelzug des Regisseurs sein, dann würde das der Theorie, dass Luke Skywalker Reys Vater ist, ebenso den garaus machen wie der, dass sie Kylo Rens Schwester ist. Da Mark Hamill im Abspann genannt ist, kann man auch nicht sagen, dass er aufgrund fehlenden Textes nicht in den Credits vorkommt, faktisch nicht in Episode VII mitspiele. Es bleibt verwirrend.

Im Anschluss an das Q&A ruderte Abrams wieder ein Stückchen zurück und sagte. "Was ich meinte, war dass [Rey] [ihre Eltern] nicht in Episode VII findet und nicht, dass sie nicht bereits in ihrer Welt sind." Nichtsdestotrotz scheint Abrams zu wissen, wer die Erzeuger der jungen Star-Wars-Heldin sind, denn darüber hatte er bereits in einem Interview in der TV-Sendung Roadies gesprochen. "Ich weiß eigentlich recht viel", sagte er. "Offensichtlich ist es nicht an mir, etwas darüber zu verraten, weil nun Rian [Johnson] die Geschichte fortsetzen wird."

Bitte haltet euch an folgende Regeln:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.