Stellt Sony die PS4 NEO im September vor?

UPDATE

UPDATE:
Sony hat nun offiziell Einladungen zur Veranstaltung am 7. September verschickt. Um 15 Uhr Ortszeit, also gegen 21 Uhr in Deutschland, wird ein Presseevent in New York stattfinden. Dazu gibt es auch ein Livestream, berichtet Polygon.

Ursprüngliche Meldung:
Dass Sony eine Neuauflage seiner Playstation 4 plant, ist ein offenes Geheimnis, nicht zuletzt, seit mögliche technische Daten an die Öffentlichkeit gelangt sind. Am 7. September will der japanische Konzern wohl Nägel mit Köpfen machen: Dann nämlich soll die Konsole mit dem Codenamen NEO der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Wie die französische Webseite Gameblog berichtet, soll dieses Event in New York stattfinden.

Allerdings ist bis jetzt noch nicht bekannt, was genau Sony dort zeigen wird. Bisher heißt es, es sei eine „technische Demonstration" geplant. Das heißt wohl auch, dass dann erstmals genauer bekannt gemacht wird, welche Leistung die PS4.5 bringen kann. Im April waren erste Eckpunkte in Bezug auf Prozessor- und Grafikkartenpower und RAM-Höhe bekannt geworden, die Sony bisher allerdings nicht bestätigt hat. Die Enthüllung aus dem Frühjahr ließ auf eine moderat verbesserte Geschwindigkeit schließen – und damit bessere Grafik und kürzere Ladezeiten.

Es wird zudem vermutet, der Neuauflage der PS4 läge eine verbesserte Leistung für VR-Anwendungen zugrunde. Immerhin will Sony in diesem Jahr auch mit seinem eigenen VR-Set, Playstation VR (ehemals Projekt Morpheus und ja, wer den Witz verstanden hat, bekommt 10 Punkte auf der nicht existierenden Insider-Witz-Highscore-Liste) an den Markt gehen. Zwar soll auch die PS4 für VR gerüstet sein, die NEO-Variante sei aber besser für die virtuelle Realität optimiert, heißt es bei diversen Nachrichtenseiten.

Es scheint, als stünde diese Weihnachten ein spannender Jahresabschluss vor. Denn auch Nintendo wird wahrscheinlich im September seine neue Konsole mit dem Codenamen NX vorstellen. Und Microsoft hatte schon auf der E3 angekündigt, mit dem Projekt Scorpio eine schnelle und dünnere Variante seiner XBox herauszubringen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.