Jurassic World 2: BD Wong ist als Dr. Wu auch wieder mit dabei

Bryce Dallas Howard und Chris Pratt sind nicht die einzigen bekannten Gesichter, die für die Fortsetzung Jurassic World 2 zurückkehren werden. Wie Produzent Frank Marshall gegenüber Cinemablend enthüllte, wird auch BD Wong wieder mit von der Partie sein. Wong spielt die Rolle des Dr. Henry Wu und war vor Jurassic World bereits im ersten Film Jurassic-Park-Film aus dem Jahr 1993 zu sehen.

Im Fernsehen hatte er zuletzt Rollen in Gotham als Hugo Strange, in Mr. Robot spielt er den mysteriösen Whiterose. In Law & Order: New York verkörperte er von 2001 bis 2015 in insgesamt 230 Episoden Dr. George Huang.

Die Fortsetzung von J. A. Bayona (Das Waisenhaus) soll stärker auf Jurassic Park Bezug nehmen, gleichzeitig düsterer ausfallen als Jurassic World. So sollen Gerüchten nach weitere Kreuzzüchtungen zwischen den verschiedenen Dinosaurier-Arten auftauchen.

Das Drehbuch stammt von Colin Trevorrow und Derek Connolly (Jurassic World). Als Produzenten ist neben Marshall auch Steven Spielberg mit dabei. Vor der Kamera sind außerdem Toby Jones (Captain America) und Rafe Spall (Prometheus) zu sehen. Kinostart ist im Juni 2018.

Jurassic World: Fallen Kingdom
Originaltitel:
Jurassic World: Fallen Kingdom
Kinostart:
06.06.18
Regie:
J.A. Bayona
Drehbuch:
Derek Connolly, Colin Trevorrow
Darsteller:
Bryce Dallas Howard, Chris Pratt
Chris Pratt und Bryce Dallas Howard müssen sich erneut mit Dinosauriern herumschlagen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.