Star Trek: Discovery - Drei weitere Rollen von Offizieren der Sternenflotte besetzt

Das Ensemble zu Star Trek: Discovery wächst weiter an. Die Schauspieler Terry Serpico (The Purge: Election Year), Maulik Pancholy (30 Rock) und Sam Vartholomeos (The Following) übernehmen Rollen als Offiziere der Sternenflotte. Scerpio spielt Admiral Anderson, Pancholy ist Dr. Nambue auf dem Raumschiff Shenzhou und Vartholomeos übernimmt die Rolle des jungen Ensign Connor, ebenfalls an Bord der Shenzhou.

Die USS Shenzhou unter dem Kommando von Captain Georgiou (Michelle Yeoh) soll neben der USS Discovery eine wichtige Rolle in der ersten Staffel der Serie spielen.

Star Trek: Discovery spielt zehn Jahre vor den Abenteuern von Captain Kirk und seiner Crew an Bord der Enterprise NCC-1701. Durch das Casting von bisher drei Klingonen, dargestellt von Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol) und Mary Chieffo (L’Rell), ist davon auszugehen, dass die kriegerische Spezies eine wichtige Rolle in der ersten Staffel spielen wird. Alles weitere ist bisher reine Spekulation.

Weitere (Haupt)rollen übernehmen Sonequa Martin-Green ("Number One"), James Frain (Sarek), Doug Jones (Lt. Saru) und Anthony Rapp (Lt. Stamets). Die Produktion der 13 Episoden findet aktuell in Toronto statt und dauert voraussichtlich bis September an. Das Budget wird auf fünf bis sieben Millionen Dollar pro Episode beziffert.

Wann genau die Serie ihre Premiere feiert, ist aktuell nicht bekannt. In Deutschland wird Star Trek: Discovery bei Netflix zu sehen sein.

Star Trek Discovery - Now in Production! | official featurette (2017)

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 1
Anzahl der Episoden: 15


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.