"Größer, rauher und mutiger" - Sonequa Martin-Green über Star Trek: Discovery

Nach dem Staffelfinale von The Walking Dead wurde Sasha-Darstellerin Sonequa Martin-Green nun offiziell als Hauptdarstellerin für Star Trek: Discovery angekündigt. Im Interview mit TV Line spricht sie erstmals über die Serie, die Herausforderungen und den Druck, der nun auf ihr lastet:

"Den Hauptcharakter einer Serie zu spielen ist mit einer enormen Verantwortung verbunden. Und als Hauptfigur bei einer der bekanntesten, wenn nicht der bekanntesten TV-Serie aller Zeiten ... man kann sich definitiv darin verlieren und erstarren, wenn man nicht aufpasst.

Ich hoffe, ich kann das Gewicht des Vermächtnisses tragen, denn ich möchte ihm definitiv gerecht werden."

Über Details zur Handlung hüllt auch Martin-Green sich ins Schweigen, deutet allerdings den Ton der Serie an:

"Dieser Star-Trek-Ableger hat einen andere Herangehensweise als die anderen innerhalb des Star-Trek-Kanons. Es wird viel größer, rauher und mutiger ... Die Handlung wird auf sich selbst aufbauen. Es wird eine gewaltige Reise.

Da Star Trek bisher immer aus der Sicht des Captains handelte, ist der Perspektivwechsel [zum ersten Offizier] wohltuend und herausfordernd, in gewisser Weise auch sehr spannend."

Sonequa Martin-Green spielt in Star Trek: Discovery den ersten Offizier Michael Burnham, alias Number One. Die Namensgebung ist womöglich auf Bryan Fuller zurückzuführen, der in seinen Serien den weiblichen Hauptcharakteren gern mit einem eher typisch männlichen Namen oder Spitznamen ausstattete ("George" in Dead Like Me, Jaye in Wonderfalls oder "Chuck" in Pushing Daisies).

Die Serie spielt zehn Jahre vor den Abenteuern der USS Enterprise NCC-1701. Die Produktion der 13 Episoden findet zur Zeit in Toronto statt. Wann genau die Serie ihre Premiere feiert, ist aktuell nicht bekannt. In Deutschland wird Star Trek: Discovery bei Netflix zu sehen sein.

Star Trek Discovery - Now in Production! | official featurette (2017)

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 29+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.