Star Trek: Discovery - Jonathan Frakes inszeniert eine Folge

Jonathan Frakes kehrt ins Star-Trek-Universum zurück. Wie Entertainment Weekly berichtet, wird der Darsteller von Commander Riker eine Episode von Star Trek: Discovery inszenieren.

Auch als Regisseur ist Frakes kein Unbekannter in der Welt von Star Trek. So saß er nicht nur bei Episoden von Star Trek – Die nächste Generation, Deep Space Nine und Voyager auf dem Regiestuhl, Frakes inszenierte auch die beiden Filme Star Trek: Der erste Kontakt und Star Trek: Der Aufstand. Abseits von Star Trek war der Regisseur ebenfalls nicht untätig. In den vergangenen Jahren war er unter anderem bei Serien wie Castle, Leverage oder Agents of S.H.I.E.L.D. aktiv.

Star Trek Discovery startet am 24. September beim amerikanischen Sender CBS. Einen Tag später ist die Folge in Deutschland bei Netflix abrufbar.

CBS plant eine Ausstrahlung aufgeteilt in zwei Kapitel. Kapitel 1 endet am 5. November mit Folge Nummer acht. Danach müssen die Zuschauer sich bis in das neue Jahr gedulden: Im Januar 2018 geht es mit Kapitel 2 weiter. Insgesamt umfasst Star Trek: Discovery 15 Episoden, geplant waren ursprünglich 13 Folgen.

Die Hauptrollen übernehmen Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Lorca), Michelle Yeoh (Captain Philippa Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Shazad Latif (Lieutenant Tyler), Terry Serpico (Admiral Anderson), Rekha Sharma (Commander Landry), Sam Vartholomeos (Ensign Connor), Mary Wiseman (Kadettin Lily), Chris Obi (T'Kuvma), Mary Chieffo (L'Rell), Kenneth Mitchell (Kol), Rainn Wilson (Harry Mudd) und James Frain (Sarek).

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 15+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.