Wayward Sisters: Erste Fotos aus dem möglichen Supernatural-Spin-off

Der angekündigte Backdoor-Pilot zum Supernatural-Spin-off Wayward Sisters wirft seine Schatten voraus. Die Episode, die im Zuge der Hauptserie ausgestrahlt wird, feiert am 18. Januar ihre Premiere. Im Vorfeld hat der amerikanische Sender The CW nun eine Reihe von Fotos aus der Folge veröffentlicht. Eine Auswahl haben wir unter dem Artikel zusammengestellt, die gesamte Galerie gibt es bei den Kollegen von TVLine.

Im Mittelpunkt der Handlung steht Sherrif Jody Mills, die eine Gruppe junger Frauen, die alle durch übernatürliche Tragödien zu Waisen wurden, leiten wird. Dabei erhält sie Hilfe von Sherrif Donna Hanscum.

In der Episode und dem möglichen Spin-off können sich die Zuschauer über ein Wiedersehen mit Kim Rhodes als Sherrif Jody Mills, Briana Buckmaster als Sherrif Donna Hanscum, Kathryn Newton als Claire Novak und Katherine Ramdeen als Alex Jones freuen, die in den vergangenen Jahren schon einige Auftritte in Supernatural hatten. Relativ neu im Ensemble ist Clark Backo (Designated Survivor). Die Darstellerin spielt eine Figur namens Patience Turner, die erstmals in dritten Episode der aktuellen 13. Staffel zu sehen war.

zusätzlicher Bildnachweis: 
© The CW

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.