Prison Break: Dominic Purcell deutet sechste Staffel an

Eine offizielle Bestätigung seitens des TV-Senders FOX steht zum jetzigen Zeitpunkt noch aus. Doch nun hat ausgerechnet einer der Darsteller auf seinem privaten Instagram-Account möglicherweise verfrüht die Fortführung der beliebten Serie mit ihm selbst, Wentworth Miller und Sarah Wayne Callies in den Hauptrollen ausgeplaudert.

Sein Posting ziert ein Schriftzug der Serie und der knappe Zusatz #prisonbreak 6. In the works.

Mehr als diese kurze Information teilte Dominic Purcell, der in der Serie Lincoln Burrows, den Bruder von Michael Scofield spielt, nicht.

FOX hatte sich bisher noch eher bedeckt gehalten, wenn es um eine Zukunft für die Serie ging. Die Einschaltquoten der fünften Runde, die im Frühjahr 2017 im US-TV lief, bewegten sich zwischen 1,90 und 3,83 Millionen bei der Erstausstrahlung und ließen eine baldige sechste Staffel eher unwahrscheinlich werden.

Bisher war keiner der Programmverantwortlichen zu einem konkreten Statement bereit, ein Repräsentant ließ EW jedoch wissen, dass es aktuell keine Updates zum Status der Serie zu vermelden gäbe.

@prisonbreak #prisonbreak 6. In the works.

Ein Beitrag geteilt von Dominicpurcell (@dominicpurcell) am

Prison Break

Originaltitel: Prison Break (seit 2005)
Erstaustrahlung am 29.08.2005
Darsteller: Dominic Purcell (Lincoln Burrows), Wentworth Miller (Michael Scofield), Amaury Nolasco (Fernando Sucre), Sarah Wayne Callies (Sara Tancredi), Robert Knepper (Theodore "T-Bag" Bagwell), Rockmond Dunbar (Benjamin Miles "C-Note" Franklin), William Fichtner (Alexander Mahone)
Produzenten: Paul Scheuring, Matt Olmstead, Kevin Hooks, Marty Adelstein, Brett Ratner
Staffeln: 5+
Anzahl der Episoden: 82+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.