The Expanse: Syfy setzt die Serie nach Staffel 3 ab

Die Verantwortlichen des amerikanischen Senders Syfy haben sich dazu entscheiden, keine weitere Staffel von The Expanse zu bestellen. Die aktuelle 3. Staffel der Science-Fiction-Serie wird damit gleichzeitig auch die letzte sein, die bei Syfy zu sehen ist.

Hintergrund der Entscheidung sollen vor allem die Ausstrahlungsrechte sein. Syfy soll keine Beteiligung an der digitalen Ausstrahlung und den Streaming-Rechten haben. Dadurch muss die Serie bei der Liveausstrahlung im TV überdurchschnittlich gut laufen, was mittlerweile nicht mehr der Fall ist. Gerade Science-Fiction und Genre-Serien erreichen in den USA große Teile ihres Publikums über Streaming.

Das produzierende Unternehmen Alcon Entertainment hat die Hoffnungen auf eine Fortsetzung aber nicht aufgeben. Kurz nach der Bekanntgabe der Absetzung erklärten die beiden CEOs Andrew Kosove und Broderick Johnson, dass man sich auf die Suche nach einem neuen Partner machen wird. Als möglicher Kandidat dürfte Netflix gelten. Der Streaming-Dienst zeigt die Serie in vielen Ländern außerhalb der USA und ist auch in Deutschland die Heimat von The Expanse. Entsprechend dürfte Netflix einer der ersten Ansprechpartner für Alcon Entertainment sein.

Die Handlung von The Expanse ist im 23. Jahrhundert angesiedelt. Die Erde ist überbevölkert und hat mittlerweile auch den Mond, Mars und diverse im Sonnensystem verstreute Raumstationen besiedelt. Die Vereinten Nationen regieren über die Erde, den Mond und einzelne Stationen. Die Marsbewohner haben sich ihre Unabhängigkeit erstritten. Da alle auf dieselben Ressourcen angewiesen sind, ist die Lage und das politische Klima stark angespannt. Auch aufgrund großer soziale Unterschiede bildet sich Widerstand sowohl gegen die Mars- als auch die Erdregierung.

The Expanse Season 1 Poster

Originaltitel: The Expanse (2015)
Erstaustrahlung am 23.11.2015
Darsteller: Thomas Jane (Josephus "Joe" Aloisus Miller), Steven Strait (James „Jim“ Holden), Cas Anvar (Alex Kamal), Dominique Tipper (Naomi Nagata), Wes Chatham (Amos Burton), Shawn Doyle (Sadavir Errinwright), Shohreh Aghdashloo (Chrisjen Avasarala), Frankie Adams (Roberta "Bobbie" W. Draper)
Produzenten: Broderick Johnson, Andrew Kosove, Sharon Hall, Sean Daniel, Jason F. Brown, Mark Fergus, Hawk Ostby, Naren Shankar
Basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Daniel Abraham & Ty Franck
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 24+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.