Legacies: Erster Trailer zum Spin-off von Vampire Diaries und The Originals

legacies.jpg

Legacies

Auf der Comic-Con in San Diego gewährte der US-Sender The CW in der Nacht zum Sonntag den Fans einen ersten Ausblick auf den Serienneustart Legacies. Das Spin-off zu The Vampire Diaries und The Originals stellt Hope Mikaelson, die Tochter von Klaus Mikaelson in den Mittelpunkt.

Die Rolle der Hope übernimmt Danielle Rose Russell, welche die Figur auch in der aktuellen finalen Staffel von The Originals spielt. Russel ist aber nicht das einzige vertraute Gesicht. Auch Matthew Davis als Alaric Saltzman gehört zu den Hauptdarstellern der Serie. Davis gehört von Staffel 1 bis 3 und 6 bis 8 zum Hauptcast von The Vampire Diaries.

Neu in der Welt der Vampire, Hexen und Werwölfe sind Jenny Boyd und Kaylee Bryant. Die beiden spielen die mittlerweile erwachsenen Zwillingstöchter von Alaric und Caroline. Darüber hinaus gehören Archie L. Winston als Jacques Parker, Quincy Fouse als M.G. und Aria Shahghasemi als Landon Kirby zu den Hauptdarstellern.

Legacies spielt wie schon The Vampire Diaries in Mystic Falls. Hier haben Caroline und Alaric in den vergangenen Jahren eine Schule für übernatürliche Jugendliche aufgebaut. Diese sollen hier die Chance haben, wie normale Teenager aufzuwachsen, was allerdings nicht immer ganz einfach ist.

Legacies feiert am 25. Oktober bei The CW Premiere.

Legacies | Legacies Comic-Con® 2018 Trailer | The CW

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.