Einspielergebnis: Predator startet überschaubar, The Nun knackt die 200 Millionen

predator_1.jpg

Predator Movie Still

Predator – Upgrade konnte sich am vergangenen Wochenende Platz 1 in den amerikanischen Kinocharts sichern. Wirklich überzeugend war der Start der Fortsetzung allerdings nicht. Am ersten Wochenende spielte der Film überschaubare 24,2 Millionen Dollar ein. Damit bewegt sich Predator – Upgrade auf dem Niveau von Predators, der 2010 auf 24,7 Millionen Dollar kam, allerdings auch nur die Hälfte des Budgets hatte.

Außerhalb der USA konnten weitere 30 Millionen Dollar eingespielt werden, sodass sich ein bisheriges Gesamteinspielergebnis von 54,2 Millionen Dollar ergibt. Bei einem Budget von fast 90 Millionen Dollar kann man schon jetzt davon ausgehen, dass Predator - Upgrade bei den Verantwortlichen von 20th Century Fox wohl nicht für Jubelstürme sorgen wird.

Etwas anders sieht die Sache bei Warner Bros. aus, die mit The Nun weiterhin Erfolge feiern. In seiner zweiten Woche übersprang der Horrorfilm die Marke von 200 Millionen Dollar und steht nun bei einem weltweiten Einspielergebnis von 228,7 Millionen Dollar.

Auch in Deutschland gab es in dieser Woche kein Vorbeikommen an der Nonne. Das Conjuring-Spin-off war der einzige Film, der mit 170.000 Besuchern eine sechstellige Besucherzahl verzeichnen konnte. Finanziell bedeutete die Zahl ein Einspielergebnis von 1,6 Millionen Euro.

Auf Platz 2 folgte Neustart Predator – Upgrade mit 80.000 Zuschauern und 910.000 Euro, noch vor der Komödie Das schönste Mädchen der Welt mit 80.000 Besuchern und 645.000 Euro.

The Predator
Originaltitel:
The Predator
Kinostart:
13.09.18
Regie:
Shane Black
Drehbuch:
Shane Black, Fred Dekker
Darsteller:
Boyd Holbrook, Olivia Munn, Trevante Rhodes, Keegan-Michael Key, Thomas Jane, Jacob Tremblay, Yvonne Strahovski, Alfie Allen, Sterling K. Brown, James Olmos
Der Film soll die an die bisherigen Teile der Reihe anschliessen und dem Franchise auf eine originelle Art und Weise frischen Wind verleihen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.