Make Easter Great Again: First-Look-Trailer zur 2. Staffel von Happy!

happy_syfy_netflix_happy!

Im Prinzip ist die erste Staffel von Happy! eine Art Weihnachtsserie. Allerdings nicht unbedingt für die ganze Familie. Die Fortsetzung der schrägen Comic-Adaption von Syfy wird rund um Ostern spielen, wie ein First-Look-Trailer nun zeigt. Der Clip mit einem Rückblick auf die erste Staffel und Ausschnitte der neuen Folgen sowie Eindrücke vom Dreh wurde im Rahmen der Comic-Con in New York präsentiert.

Die Serie basiert auf den gleichnamigen Comics von Grant Morrison und Darick Robertson. Happy! erzählt von dem drogensüchtigen Nick Sax, einem korrupten Ex-Cop. Nach seinem Abrutschen in eine Welt aus seelenlosem Sex, Krankheiten, Betrug und Gewalt arbeitet er als Auftragskiller. Einer seiner Jobs läuft schief und Nick bekommt selbst eine Kugel ab. Er wird immer verrückter und halluziniert sich einen Begleiter: ein kleines, blaues, geflügeltes Einhorn namens Happy. Gemeinsam begeben sie sich auf einen Streifzug voller Gewalt auf die Suche nach Nicks entführter Tochter. Dabei sind sie stets auf der Flucht vor Polizei und gegnerischen Gangstern.

In der ist Christopher Meloni (Law & Order, True Blood) zu sehen, Begleiter Happy wird von Patton Oswalt (King of Queens) gesprochen.

Ein genaues Startdatum gibt es noch nicht, der Start der zweiten Staffel von Happy! wird jedoch für Anfang 2019 erwartet. International ist die Serie als Original bei Netflix verfügbar.

Happy! Season 2 NYCC First Look | Rotten Tomatoes TV

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.