Avengers 4: Gwyneth Paltrow könnte als Iron Woman auftreten

avengers_infinity_war.jpg

Avengers: Infinity War

In Avengers: Infinity War sind die Reihen der Avengers deutlich dezimiert worden. Das Team könnte in Avengers 4 aber Verstärkung von Tony Starks Freundin Pepper Potts, gespielt von Gwyneth Paltrow, erhalten. Der Instagram-Account kpow_ok veröffentlichte kürzlich ein Foto der Schauspielerin, das sie in einer lila Iron-Man-Rüstung vor einem Green Screen zeigt.

In gewisser Weise passend dazu wurde auf Twitter kürzlich ein Spielzeug-Design zu Avengers 4 geleakt, das einen lila Anzug zeigt. Ob es sich dabei um echte Entwürfe handelt, ist aber nicht gesichert.

Avengers 4 soll Gerüchten zufolge fünf Jahre nach den Ereignissen von Infinity War spielen. Auch diese Information ist noch nicht gesichert. Ob Pepper Potts tatsächlich als neuer Avenger auftreten wird oder aus anderen Gründen in den Anzug schlüpft, muss sich erst noch herausstellen.

Der nächste Avengers-Film soll am 25. April 2019 erscheinen. Bis dahin wird es aber sicher noch einige Informationen zu Pepper Potts und den Film geben. Vielleicht sehen die Fans sie ja sogar im ersten Trailer.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.