Black Panther 2: Marvel gibt Startdatum bekannt

black_panther.jpg

Black Panther

Im Zuge der Comic-Con in San Diego gab Marvel alle Projekte von Phase 4 bekannt, zu denen allerdings nicht die Fortsetzung von Black Panther gehörte. Trotzdem bestätigte Marvel-Chef Kevin Feige damals, dass sich ein weiterer Teil in Entwicklung befindet. Im Zuge der Disney-Convention D23 Expo wurde nun offiziell der Start von Black Panther 2 bekannt geben.

Der Film wird offiziell am 6. Mai 2022 in die amerikanischen Kinos kommen. Hierzulande erscheint ein Start am 5. Mai wahrscheinlich. Damit dürfte Black Panther 2 wohl den Auftakt zu Marvels Phase 5 darstellen, zudem vermutlich Filme wie Guardians of the Galaxy Vol. 3, Fantastic Four, Captain Marvel 2 und Blade gehören werden.

Die Hauptrolle in der Fortsetzung wird erneut Chadwick Boseman spielen. Zudem können sich die Fans sehr wahrscheinlich auch auf ein Wiedersehen mit Lupita Nyong'o, Danai Gurira, Letitia Wright und Martin Freeman freuen. Die Regie übernimmt, wie in Teil 1, Ryan Coogler, der aktuell auch am Drehbuch zum Film schreibt. Ein erster Entwurf soll kürzlich fertiggestellt worden sein. Aufgrund der frühen Phase in der Entwicklung wollten die Verantwortlichen auf der D23 Expo aber noch keinen Filmtitel bekannt geben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.