Warcraft 3: Reforged – Multiplayer-Beta gestartet

Warcraft 3: Reforged

Warcraft 3: Reforged

Für Warcraft 3: Reforged ist der Startschuss zur Beta gefallen – auch wenn im ersten Schritt nur ein paar Spieler den Zugang bekommen haben. Zum Wochenbeginn gab Blizzard bekannt, dass die Beta noch in dieser Woche beginnen würde. Einen offiziellen Termin gab es aber nicht. Nun hat der Entwickler aber die ersten Beta-Zugänge freigeschalten. Auf Twitch sind bereits die ersten Livestreams im Gange, die damit erstmals seit dem Trailer ganz offiziell Szenen aus dem Spiel zeigen.

Im ersten Schritt der Beta sind allerdings nicht alle Features verfügbar. So sind von den vier Rassen nur die Menschen und die Orks spielbar. Als Matchmaking-Partie stehen nur die Formate 1v1 und 2v2 zur Verfügung. Allerdings sollen die fehlenden Völker und Spielmodi bereits im Verlauf der nächsten Woche folgen.

Wer bisher noch nicht zu den glücklichen Spielern zählt, muss unter Umständen nicht all zu lange darauf warten, um selbst einen Blick in Reforged werfen zu können. Laut Blizzard werden die Einladungen zur Beta in mehreren Wellen ausgesprochen. Im ersten Schub sollen die Vorbesteller der Spoils-of-War-Edition eingeladen werden. Nach und nach folgen dann auch die Vorbesteller der Standard-Version. Außerdem werden weitere Details zum Ablauf der Testphase folgen. Mehr Informationen finden sich auf der offiziellen Website des Spiels.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.