The Batman: Peter Sarsgaard in der Comicverfilmung

ben-affleck-batman.jpg

Batman Ben Affleck

Der Cast von The Batman ist um einen weiteren Darsteller angewachsen. Über Twitter gab Regisseur Matt Reeves bekannt, dass sich Peter Sarsgaard dem Ensemble des Films angeschlossen hat. Der Darsteller ist unter anderem durch Green Lantern und die Krimiserie The Killing bekannt. Welche Rolle Sarsgaard in The Batman übernehmen wird, enthüllte Matt Reeves in seinem Tweet allerdings nicht.

Bereits bestätigt für den Reboot des bekannten Helden sind Robert Pattinson in der Titelrolle, Zoe Kravitz als Catwoman, Paul Dano als The Riddler, Jeffrey Wright als Comissioner Gordon, Andy Serkis als Alfred Pennyworth, John Turturro als Gangsterboss Carmine Falcone und Jayme Lawson in einer noch unbekannten Rolle. Darüber hinaus soll sich Colin Farrell in Verhandlungen für die Rolle des Pinguin befinden.

Matt Reeves (Cloverfield, Planet der Affen: Revolution, Planet der Affen: Survival) übernimmt die Regie bei der neuen Interpretation. Damit tritt er in die Fußstapfen von unter anderem Tim Burton und Christopher Nolan. Zudem stammt auch das Drehbuch aus der Feder von Reeves.

Die Dreharbeiten sollen entweder Ende 2019 oder Anfang 2020 beginnen. Für den Kinostart wird der Juni 2021 ins Auge gefasst.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.