Snowpiercer: Die Serie hat nun endlich ein Startdatum

Snowpiercer_Serie_1.jpg

Snowpiercer Serie Titellogo

Für Freunde des gepflegten Weltuntergangs gibt es neues Futter: Ende Mai, genauer am 31. 05., soll die lange geplante Serie Snowpiercer starten. Einen Teaser-Trailer hat der Sender TNT auch gleich veröffentlicht. Die Serie basiert sowohl auf dem französischen Comic Le Transperceneige als auch auf dem Film Snowpiercer aus dem Jahr 2013. Allerdings hat der aktuelle Showrunner Graeme Mason (Orphan Black) angekündigt, dass die Serie eine „Wiedergeburt“ sein werde und eine andere Welt darstelle.

Eines bleibt aber gleich: Draußen ist es kalt. Sehr kalt. Die letzten Überlebenden einer globalen Eiszeit sitzen zusammen in einem überlangen Zug, dem namensgebenden Snowpiercer. Der fährt auf Schienen um die Welt und war ursprünglich die Idee eines steinreichen Unternehmers. Allerdings sind die Bewohner des Zuges nicht alle gleich: im hinteren Teils befinden sich die Armen zusammengepfercht, im vorderen Teil feiern die Reichen im Luxus.
Die Serie wird sich hauptsächlich um die von Jennifer Connelly (Alita: Battle Angel) und Daveed Diggs (Die Kunst des toten Mannes) gespielten Charaktere drehen und obendrein Themen wie soziale Ungerechtigkeit und den Kampf ums Überleben darstellen.

Das klingt nach einer Menge zu erzählen. Wahrscheinlich ergibt es da nur Sinn, dass der US-amerikanische Sender TNT bereits eine zweite Staffel bestellt hat. In der soll laut einer Meldung aus dem November letzten Jahres auch Sean Bean eine Rolle spielen.

Die Serie wurde bereits 2015 geplant, machte aber einige Showrunner-Wechsel durch und wurde von einem Sender zum anderen geschoben. Damit soll es aber in diesem Jahr ein Ende haben, wenn das Ergebnis dann am 31. Mai über die Bildschirme flimmern wird. Bisher heißt es, in Deutschland werde die Serie auf Netflix laufen.

Snowpiercer Premieres May 31 | TNT

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.