Justice League: HBO Max äußert sich zur Kritik am Snyder-Cut

Justice League.jpg

Justice League

Vor rund einem Monat wurde bekannt gegeben, dass es zu Justice League nun doch den von Fans eingeforderten Snyder-Cut geben wird. Hierzu wurde die Kritik laut, dass Fans mittlerweile offensichtlich alles bekommen, wenn sie dies nur laut genug einfordern.

In einem Gespräch mit The Verve äußerte sich nun Tony Goncalves, CEO von Otter Media und damit zuständig für den Streaming-Dienst HBO Max, zu dieser Kritik:

"Ich weiß nicht, ob Nachgeben die richtige Art ist, darüber zu denken. Vermutlich gewinnt letztendlich der Konsument. [...] Wir befinden uns an einer Stelle, an der die Konsumenten laut sind. Die Konsumenten führen uns, und wir als Industrie müssen da absolut zuhören. Ich hatte mal einen Vorgesetzten, der einmal sagte: 'Industrie und Konsument sind nicht immer einer Meinung, aber die Konsumenten gewinnen tendenziell.' Es ist ein Balanceakt.

Wenn es sich um Video, Unterhaltung und Inhalt handelt, haben die Konsument noch nie so viel Auswahl wie heute gehabt, und sie haben mehr Stimmgewalt. Aber das bedeutet nicht, dass wir jetzt jeden Dollar in jedes Fandom, das existiert, investieren.

Ich denke, der Bezug zum Snyder-Cut und dem Friends-Fandom ist die Tatsache, dass die Konsumenten sich hier Gehör verschaffen und wir müssen zuhören. Das bedeutet nicht, dass wir jeden Film, der je gemacht wurde, neu machen. Aber ich finde, wir müssen dem definitiv Aufmerksamkeit schenken. Und das machen wir auch."

Der Snyder-Cut von Justice League soll im nächsten Jahr beim Streamingdienst HBO Max veröffentlicht werden.

Justice League Filmposter
Originaltitel:
Justice League
Kinostart:
16.11.17
Regie:
Zack Snyder
Drehbuch:
Chris Terrio
Darsteller:
Ben Affleck (Batman), Henry Cavill (Superman), Jason Momoa (Aquaman), Gal Gadot (Wonder Woman), Ezra Miller (The Flash), Ray Fisher (Cyborg), J.K. Simmons (Commissioner Gordon), Amber Heard (Mera), Amy Adams (Lois Lane), Jeremy Irons (Alfred Pennyworth)
Die Justice League sind Dreh- und Angelpunkt des DC Extended Universe.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.