Chaos Walking: Erster Trailer zur Young-Adult-Verfilmung erschienen

chaos_walking_trailer_1.jpg

Chaos Walking Header

Das Chaos schreitet bald auch über die Leinwände: Heute veröffentlichte das Prodkutionsstudio Lionsgate einen ersten Trailer für Chaos Walking. Der Film soll nach Angaben des Studios am 22. Januar 2021 in den US-Kinos starten.

Im Trailer sind Daisy Ridley und Tom Holland zu sehen, wie sie auf der Flucht vor den Männern von Mayor Prentiss sind, dargestellt von Mads Mikkelsen. Unterstützt werden die drei zusätzlich von David Oyelowo (Interstellar) sowie Nick Jonas (von den Jonas Brothers, spielte zuvor auch in Jumanji: Willkommen im Dschungel mit). Der Film basiert auf einer Young-Adult-Buchreihe von Patrick Ness (auf Deutsch: New World – Die Flucht), das Drehbuch stammt von Ness und Christopher Ford. Regie führt Doug Liman, der sich bereits in Edge of Tomorrow mit Science-Fiction auseinander setzte.

Der Trailer vermittelt, worum es geht: Viola (Daisy Ridley) macht eine Bruchlandung auf einem Planeten und begegnet dort Todd (Tom Holland). Auf dem Planeten ist natürlich nicht alles Friede-Freude-Eierkuchen: Es gibt keine Frauen (mehr) und die Gedanken der Überlebenden sind für alle sichtbar. Viola muss flüchten und wird dabei von Todd unterstützt. Und irgendwann treten auch Außerirdische in Erscheinung.

Chaos Walking war eigentlich schon lange fertig und sollte bereits letztes Jahr scheinen. Aber schnell wurde klar: Dieser Film braucht Nachdrehs. Aufgrund von Ridleys Engagement bei Star Wars und Hollands Auftritten im Marvel-Universum als Spider-Man war die Organisation der Nachdrehs aber knifflig, weshalb der Film lange Zeit im Produktionslimbo schwebte.

Nun soll er aber am 22. Januar 2021 in den USA erscheinen. Ob und wann es einen Kinostart in Deutschland gibt, ist noch nicht bekannt.

Chaos Walking (2021 Movie) Official Trailer – Daisy Ridley, Tom Holland, Nick Jonas

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.