Marvel bei Netflix: Iron Fist als Film, Punisher als Serie?

Iron-Fist.jpg

Iron Fist

Daredevil ist ein großer Erfolg, Jessica Jones gehört zu einer der meisterwarteten Serien des Jahres und die ersten Bilder und Berichte zu Luke Cage lassen vermuten, dass es mit der Qualität der dritten Marvel-Serie bei Netflix nicht bergab geht. Doch die vierte Serie im Bunde Iron Fist scheint nicht wirklich vom Fleck zu kommen. So gibt es wohl nach wie vor Meinungsverscheiden über die Ausrichtung des Charakters, der im Gegensatz zu Daredevil, Jessica Jones und Luke Cage viel mystischere und übernatürlichere Elemente aufweist und sich vom Rest der Defenders-Truppe eher absetzt. Auch scheint die Besetzung der Rolle bisher nicht von Erfolg gekrönt zu sein.

Nun scheint es derzeit Überlegungen zu geben, sich vom Serienformat für Iron Fist zu verabschieden und stattdessen in einen Netflix Original Movie zu verwandeln. Iron Fist würde damit nicht mehr gezwungenermaßen mit der Welt der anderen Serien verknüpft werden und könnte stil- und handlungstechnisch einen ganz eigene Weg gehen. Außerdem stünde dem Film ein größeres Budget zur Verfügung.

Als Serienersatz würden Marvel und Netflix einen anderen Charakter eine eigene Serie spendieren, der besser zu den anderen Helden und in deren Welt passt. So könnte der Punisher den Platz einnehmen, der durch Iron Fist frei wird. Der Punisher taucht in der zweiten Daredevil-Staffel auf und wird von Jon Bernthal (The Walking Dead) dargestellt. Es bleibt jedoch erst einmal abzuwarten, wie der Charakter bei den Zuschauern ankommt.

Als nächstes wird am 20. November die erste Staffel von Jessica Jones veröffentlicht. Die zweite Daredevil-Staffel folgt im April 2016. Luke Cage wäre dann ab Herbst verfügbar.

Marvel's Jessica Jones – Offizieller Trailer – Nur auf Netflix [HD]

Schriftlogo der Marvel-Serie Iron Fist auf Netflix

Originaltitel: Marvel's Iron Fist (2017)
Erstaustrahlung am 17.03.2017 bei Netflix
Darsteller: Finn Jones (Danny Rand/Iron Fist), Jessica Henwick (Colleen Wing), David Wenham (Harold Meachum), Jessica Stroup (Joy Meachum), Tom Pelphrey (Ward Meachum)
Gastauftritte: Carrie-Anne Moss (Jeri Hogarth, Jessica Jones)
Produzenten: Jeph Loeb, Scott Buck
Basiert auf dem gleichnamigen Marvel-Comic von Roy Thomas & Gil Kane
Staffeln: 1+
Anzahl der Episoden: 13+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.