Hannibal: Nimmt Amazon nun doch die Fortsetzung der Serie in Angriff?

Zum BluRay+DVD-Verkaufsstart der 3. Staffel Hannibal hat Amazon dieses In Memory-Video veröffentlicht, das nun für reichlich Spekulationen bei Fans der Serie sorgt. Es endet nämlich mit einem Bild von Hannibal Lecter und Wil Graham, die sich in Sesseln in einem Wald gegenübersitzen, und dem eingeblendeten Schriftzug "Hannibal 2013-2015. OR...?"

Eine Stellungname oder gar Bestätigung von Showrunner Bryan Fuller, NBC oder Amazon gibt es noch nicht. Was hat das also zu  bedeuten? Können die so gennanten Fannibals nun doch noch auf eine Fortsetzung der Serie / Übernahme durch Amazon hoffen?

Nachdem NBC das Ende von Hannibal nach Staffel 3 verkündet hat wurde fieberhaft nach einter alternativen Möglichkeit für weitere Produktion gesucht. Doch eigentlich hatte Fuller bereits im Juli bekannt gegeben, dass sowohl Netflix als auch Amazon abgelehnt haben.



Die Verträge der Hauptdarsteller sind zwar ausgelaufen, Mads Mikkelsen und Hugh Dancy auch schon bereits für andere Filme und Serien (Doctor Strange/The Way) verpflichtet und Showrunner Bryan Fuller ist voll in die Umsetzung von Neil Gaimans American Gods involviert - doch alle betonten mehrfach, dass sie an Hannibal hängen und sich dafür Zeit nehmen würden - sei es als Serie oder als Kinofilm.

Auch die Fanbasis blieb anhaltend stark - vielleicht hat das Amazon doch noch überzeugen können. Wir dürften es innerhalb der nächsten Tage erfahren.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.