Star Trek Enterprise: Neues zur Blu Ray

Was ist denn da schon wieder los? Da hat man die Fans letzten November wochenlang abstimmen lassen, welches Cover die neuen Star Trek Enterprise-Blu-Ray-Sets schmücken darf, um die Aktion über den Haufen zu werfen und ein ganz neues Motiv auszusuchen.

Die Erklärung: die drei zur Auswahl gestellten Motive haben doch noch nicht so richtig die Atmosphäre der letzten Star Trek-Serie eingefangen. Ein altes Promotion-Poster zum Serienstart beim amerikanischen Network UPN von 2001, mit der Crew in heroischer Pose (Michael Bays Armageddon grüßt ganz lieb), soll es jetzt werden.

Das Raumschiff Enterprise, welches laut Abstimmung eigentlich vorn hätte abgebildet werden sollen, wird dann zumindest auf der Rückseite zu sehen sein. Im Gegensatz zu den aufwendigen Restaurationen der The Next Generation-Episoden wurde Enterprise bereits in High Definition gedreht und benötigt relativ wenig Nachbearbeitung.

Das Blu-Ray-Set der ersten Staffel wird viele neue Extras bereithalten und mit einem Startpreis von 130 Dollar genauso teuer wie die Season-Boxen von TNG. In den USA und Kanada kommt die Box mit der ersten Staffel am 26. März auf den Markt.

Für Deutschland ist der Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt.

Star Trek 2009 Filmposter
Originaltitel:
Star Trek
Kinostart:
07.05.09
Laufzeit:
127 min
Regie:
J. J. Abrams
Drehbuch:
Alex Kurtzman, Roberto Orci
Darsteller:
Chris Pine, Zachary Quinto, Karl Urban, Zoë Saldaña, Simon Pegg, John Cho, Anton Yelchin, Bruce Greenwood, Eric Bana
Die Zerstörung der U.S.S. Kelvin durch den zeitreisenden Romulaner Nero, bei der auch Kirks Vater ums Leben kommt, erzeugt eine alternative Zeitlinie, in der sich das Design der Sternenflotte und die Biografien der Figuren teilweise erheblich unterschiedlich entwickeln.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.