Sharknado bricht wieder alle Rekorde

Das Trash-Event Sharknado 2: The Second One hat letzte Nacht eine Welle der Verwüstung in New York hinterlassen und dem US-Sender Syfy damit ein paar Rekorde eingefahren. Die Erstausstrahlung versammelte 3,9 Millionen Amerikaner vor den Bildschirmen und machte Sharknado 2 zur meistgesehenenen Eigenproduktion in der Geschichte des Kabelkanals.

Die Fortsetzung hatte fast doppelt soviel Zuschauer als der erste Teil, der im Sommer 2013 für Furore sorgte.

Auch im Internet und in sozialen Netzwerken hat der Film "quotenmäßig" zugeschlagen. Während der Ausstrahlung verzeichnete man bei Twitter 581.000 Tweets zum Thema, die insgesamt rund eine Milliarde mal gelesen wurden. Das macht Sharknado 2 zum "most social movie on TV ever". Für eine kurzen Zeitraum bestand die Top 10 der Twitter Trending Topics lediglich aus Themen mit Sharknado-Bezug.

Syfy Deutschland präsentiert Sharknado 2 am 02. August im Rahmen der Sonderprogrammierung „Sharpokalypse Now!“ um 21:45 Uhr.

Sharknado 2 - Neuer Trailer - Syfy

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.