Once Upon A Time: Ursula und Cruella de Vil gecastet

Fans von Once Upon A Time können sich auf das Auftreten zweier weiterer Disney-Schurkinnen gefasst machen. Merrin Dungey wurde von den Machern der Serie verpflichtet, um die Arielle-Figur Ursula zu spielen. Ursula hatte bereits einen kurzen Auftritt in der 3. Staffel der Serie, trat damals jedoch nicht bildlich in Erscheinung. Dazu wird auch 101-Dalmatiner-Schurkin  Cruella de Vil ein Teil der Serie. Die Rolle übernimmt Victoria Smurfit, die in der vergangenen TV-Season noch in NBCs Dracula zu sehen war.

Beide Figuren sollen ihren ersten Auftritt in der zweiten Hälfte der 4. Staffel haben. So scheint sich ein teuflisches Trio aus Ursula, Cruella de Vil und der bösen Zauberin aus Dornröschen Maleficent zusammenzufinden. Maleficent hatte bereits einen Auftritt in der 1. Staffel von Once Upon A Time. Die damalige Darstellerin Kristin Bauer van Straten (True Blood) nimmt ihre Rolle in Staffel 4 wieder auf und kehrt als Maleficent zu Once Upon A Time zurück.

Once upon a time

Originaltitel: Once Upon a Time (seit 2011)
Erstaustrahlung am 23.10.2011
Darsteller: Ginnifer Goodwin (Mary Margaret Blanchard/Schneewitchen), Jennifer Morrison (Emma Swan), Lana Parrilla (Regina Mills/Die böse Königin), Josh Dallas (David Nolan/Prinz David), Jared S. Gilmore (Henry Daniel Mills), Robert Carlyle (Mr. Gold/Rumpelstilzchen), Colin O’Donoghue (Killian Jones/Captain Hook), Meghan Ory (Ruby/Wolf), Emilie de Ravin (Lacey/Belle)
Produzenten: Edward Kitsis, Adam Horowitz, Steve Pearlman, David H. Goodman, Andrew Chambliss
Staffeln: 7+
Anzahl der Episoden: 150+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.