Keine Comicvorlage für Guardians of the Galaxy 2

Vor einem Jahr noch noch als riskante Comicverfilmung aus der zweiten Reihe eingestuft, gehören die Guardians of the Galaxy zu den beliebtesten und erfolgreichsten Charakteren, die das Marvel Cinematic Universe bisher zu bieten hat. Viele der Marvel-Filme bedienen sich, mal mehr oder weniger, an Handlungssträngen der Comichefte. Doch Guardians of the Galaxy 2 wird eine ganz eigene Geschichte, erklärt Regisseur James Gunn im Podcast-Interview mit Alison Rosen:

"Der Film wird nicht auf irgendwas basieren. Die Handlung zu Guardians of the Galaxy 2 ist ein Original. Ich habe schon an ihr gearbeitet, als wir noch mitten in den Dreharbeiten zu Guardians 1 steckten.

Wir werden uns mit Peter Quills Vater beschäftigen, wer er ist und was das alles auf sich hat. Wir werden die bekannten Charaktere besser kennenlernen und ein paar neue einführen, die nicht nur für die Guardians-Filmreihe eine wichtige Rolle spielen werden, sondern auch im restlichen Marvel Universum."

Peter Quills Vater wird im MCU also anders gehandhabt, als in den Comic. Doch man scheut bei Marvel nicht das Risiko:

"Es ist ganz anders. Quills Vater ist jemand ganz anderes in den Comics. Als der Film rauskam und die Fortsetzung sofort Grünes Licht bekam, habe ich mich mit den Leuten [von Marvel] hingesetzt und gesagt 'Okay, so stelle ich mir das Sequel vor ...' und sie sagten 'Oh, whoa. Das ist riskant, aber okay.'."

In ein paar Wochen werde ich die fertige Handlung überreichen und dann werden wir sehen, wie gut es funktioniert."

Guardians of the Galaxy 2 kommt im Mai 2017 in die Kinos.

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart:
27.04.17
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
James Gunn
Darsteller:
Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper, Vin Diesel
Chris Pratt (Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Bradley Cooper (Rocket) und Vin Diesel (Groot) spielen in Guardians of the Galaxy 2 wieder die Hauptrollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.