Tron 3: Fans starten Online Petition

Das Ende der Planungen zu einem möglichen dritten Teil von Tron wollen einige Fans doch noch verhindern. Im Netz wurde eine Petition gestartet, um Disney zu überzeugen, doch einen dritten Teil der Filmreihe in Auftrag zu geben. Aktuell steht die Petition bei knapp 30.000 Unterzeichnern. Wer sich ebenfalls für Tron 3 aussprechen möchte, kann dies hier tun.

Die Meldung, dass Disney einem dritten Teil von Tron kein grünes Licht gibt, hatte in der letzten Woche für Schlagzeilen gesorgt. Trotz scheinbar fortgeschrittener Planungen und einem möglichen Drehstart im Herbst hatte sich der Konzern gegen den Film entschieden. Als Hintergrund hatte man vor allem Terminprobleme genant. Aufgrund der vielen Disney-Veröffentlichungen, inklusive Marvel, Star Wars und Pixar, in den kommenden Jahren war schlicht kein Platz für Tron 3 gewesen.,

Tron Filmposter
Originaltitel:
Tron
Kinostart:
09.12.82
Laufzeit:
92 min
Regie:
Steven Lisberger
Drehbuch:
Steven Lisberger, Bonnie MacBird
Darsteller:
Jeff Bridges, Bruce Boxleitner, David Warner, Cindy Morgan, Barnard Hughes, Dan Shor
Softwareprogrammierer Kevin Flynn war vor Jahren einer der besten Programmierer des Softwarekonzerns ENCOM. Damals sind Spiele, die Flynn entwickelt hatte, gestohlen und vom neuen Chef von ENCOM unter dessen Namen veröffentlicht worden. Flynn hat danach die Firma verlassen und versucht seitdem Beweise für den Diebstahl zu finden. Diese vermutet er im MCP (Master Control Program), der zentrale Computer von ENCOM mit künstlicher Intelligenz, der sich in andere Systeme hackt, Programme stiehlt, sich einverleibt oder einfach zerstört.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.