Avatar-Fortsetzungen: Die Dreharbeiten beginnen 2014

Schauspieler Sam Worthington hat im australischen Radio die Dreharbeiten bzw. Motion-Capture-Arbeiten für Avatar 2, 3 und 4 ab Oktober 2014 angkündigt.

"Wir werden in einem Jahr loslegen und die Filme zwei, drei und vier an einem Stück drehen. Ich werde dankbar sein, wenn wir damit durch sind."

Kein Zweifel, dass Regisseur James Cameron die modernste Technik einsetzen wird, um visuelle Meisterwerke zu erschaffen. Wie Peter Jackson beim Hobbit wird Cameron auch in High Frame Rate (HFR) drehen. Dabei ist noch nicht bekannt, ob er auf 48 oder 60 Bilder pro Sekunde setzen wird.

Avatar 2 wird im Dezember 2016 in die Kinos kommen.

Avatar 2009 Filmposter
Originaltitel:
Avatar
Kinostart:
17.12.09
Laufzeit:
161 min
Regie:
James Cameron
Drehbuch:
James Cameron
Darsteller:
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver, Stephen Lang, Trudy Chacon
Unter der Führung des Colonel Quartich (Stephen Lang) wird nun auf dem Planeten Pandora überlegt, wie man an einen sehr rentablen Rohstoff gelangen kann. Dessen Hauptvorkommen befindet sich nur leider unter einem von den Eingeborenen Na’vi verehrten „heiligen“ Baum.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.