Cumberbatch gibt als Smaug alles

Cumberbatch reisßt als Smaug das Maul auf.

Auf Tumblr machen unter den Cumberbatch-Fangirls gerade Bilder von den Motion-Capture-Aufnahmen für den Drachen Smaug aus dem zweiten Teil der Hobbit-Verfilmung die Runde. Warum? Nun ja, anscheinend gibt The Batch alles und seine auch als Cumberbitches bezeichneten Fans kriegen sich kaum ein.

Sieht schon so aus, als hätte der Sherlock-Darsteller sich verdammt ins Zeug gelegt, um den Drachen rauszulassen. Wer sich mehr für's Filmemachen, als für den Schauspieler interessiert, kann einen Blick auf die mit dem Mo-Cap-Verfahren verbundene Technik werfen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.