Spider-Man: Tom Holland hat für sechs Auftritte unterschrieben

Darsteller, die sich an das Marvel Cinematic Universe binden, unterschreiben in der Regel langfristige Verträge, die gleich eine Anzahl von Auftritten beinhalten. So auch Tom Holland, der als Spider-Man zwar technisch gesehen bei Sony unter Vertrag steht, aber auch ein Bestandteil des MCU ist.

In einem Interview mit dem Hollywood Reporter wurde Holland zum Umfang seines Vertrages befragt. Der Darsteller erklärte, dass dieser aktuell wohl sechs Auftritte beinhalten würde.

"Sie geben dir eine Anzahl von Auftritten, die dann jederzeit relevant werden könnten, wie zum Beispiel ein Cameo in Avengers. Ich weiß noch nicht, in welchen Filmen ich zu sehen sein werde, aber ich habe ein Vertrag für drei Spider-Man-Filme und drei Solofilme. Aber wenn du gerade an einem anderen Film arbeitest, versucht Marvel sich dem anzupassen. Sie gehen sehr respektvoll mit einem um. Sie wissen, dass du auch an anderen Filmen arbeitest, und versuchen, die Terminpläne dementsprechend anzupassen."

Den nächsten Auftritt von Tom Holland als Spider-Man gibt es im kommenden Sommer in Spider-Man: Homecoming. Wie es im Anschluss weitergeht, ist noch unbekannt. Gerüchten zufolge soll Holland auch in Avengers: Infinity War auftauchen. Marvel und Sony haben dies jedoch bisher noch nicht bestätigt.

Spider-Man: Homecoming Poster
Originaltitel:
Spider-Man: Homecoming
Kinostart:
13.07.17
Regie:
Jon Watts
Drehbuch:
John Francis Daley, Jonathan M. Goldstein
Darsteller:
Tom Holland (Peter Parker), Marisa Tomei (May Parker), Zendaya (Michelle), Laura Harrier, Tony Revolori (Manuel), Robert Downey jr. (Tony Stark)
Nachdem Sony sein groß angelegtes Spider-Man-Filmuniversum nach The Amazing Spider-Man 2 eingestampft hat, wird es nach einem Deal mit den Marvel Studios als Teil des Cinematic Universe wieder neu ausgerollt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.