Fear the Walking Dead: AMC bestellt Staffel 4

Noch vor dem Start der 3. Staffel hat der US-Kabelsender AMC zu Fear The Walking Dead eine vierte offiziell bestellt, die einige personelle Veränderungen mit sich bringt. Showrunner Dave Erickson beendet sein Engagement als Showrenner mit dem Ende von Staffel 3, Andrew Chambliss und Ian Goldberg, Produzenten von Once Upon A Time, übernehmen diese Position ab Staffel 4. Zusätzlich kommt Scott M. Gimple (The Walking Dead) als Ausführender Produzent an Bord.

Die Ablegerserie zu The Walking Dead hat seit dem Sendestart mit viel Kritik und sinkenden Quoten zu kämpfen. Die erste Folge wurde von 10,1 Millionen Live-Zuschauern verfolgt und gehört damit zum erfolgreichsten Serien-Neustart in der Geschichte des US-Kabelfernsehens. Seitdem geht es jedoch steil bergab. Das Finale von Staffel 2 bewog nur noch 3,05 Millionen Zuschauer zum Einschalten, das Quotentief liegt bei 2,99 Millionen (Episode 2.10).

Die dritte Staffel, die sich derzeit noch in der Produktion befindet, umfasst 16 Episoden und wird ab 04. Juni ausgestrahlt. In Deutschland sind die neuen Folgen bereits einen Tag nach der US-Ausstrahlung bei Amazon Prime verfügbar.

Staffel 4 wird voraussichtlich im Sommer 2018 zu sehen sein.

Fear The Walking Dead (Serie)

Originaltitel: Fear The Walking Dead (2015)
Erstaustrahlung am
23.08.2015
Darsteller:
Kim Dickens, Cliff Curtis, Frank Dillane, Alycia Debnam-Carey, Lorenzo James Henrie, Elizabeth Rodriguez. Rubén Blades, Mercedes Mason, Patricia Reyes Spíndola
Produzenten: Robert Kirkman, Gale Anne Hurd, Greg Nicotero, David Alpert, Dave Erickson
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 38+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.