Alien: Awakening - Ridley Scott gibt kurzes Update zur Fortsetzung & schließt Rückkehr von Ellen Ripley nicht aus

alien-isolation-ripley.jpg

Ripley in Alien: Isolation

Digitale Verjüngungskuren liegen derzeit in Hollywood voll im Trend und kommen mit fortschreitender Technologie immer öfter zum Einsatz - wenn auch mit unterschiedlichen Resultaten. Zu prominenten Beispielen der letzten Jahre gehören Jeff Bridges in Tron: Legacy (2010), Arnold Schwarzenegger in Terminator Genisys (2015), Michael Douglas in Ant-Man (2015), Robert Downey Jr. in Captain America: Civil War (2016), Carrie Fisher in Rogue One: A Star Wars Story (2016) oder Anthony Hopkins in Westworld (2017).

Auch Ridley Scott scheint der Technologie gegenüber nicht abgeneigt und schließt im nächsten Alien-Film, der zur Zeit den Titel Alien: Awakening trägt, die Rückkehr einer digital verjüngten Ellen Ripley nicht aus: "Wir könnten es machen.", wird der Regisseur in einem Artikel in der aktuellen Ausgabe des Empire Magazine zitiert. Außerdem äußert er sich zum Stand der Dinge, was das Drehbuch angeht, welches von John Logan (Gladiator) geschrieben wird:

"Wir haben derzeit einen zehnseitigen Abriss der Handlung vorliegen. John Lohn arbeitet daran. Wir wissen genau, in welche Richtung wir uns bewegen wollen."

Der nächste Alien-Film soll außerdem neue Mutation der außerirdischen Kreaturen mit sich bringen. Awakening komplettiert die Trilogie, welche mit Prometheus begann und durch Alien: Covenant (18. Mai) fortgesetzt wird. Bei Erfolg stellte Scott bereits drei weitere Filme in den Raum.

Scans des Artikels mit einigen interessanten neuen Fotos gibt es bei AvP Galaxy.

Alien: Covenant | Crew Messages: Daniels | 20th Century FOX

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.