Godzilla 2: Inhaltsangabe zum Drehstart bestätigt mehrere Kaiju

godzilla.jpg

Godzilla

Warner Bros. verkündete den Drehstart zu Godzilla: King of Monsters. Es handelt sich um den dritten Film aus dem "MonsterVerse", welches 2014 mit Godzilla begann und diesen März durch Kong: Skull Island erweitert wurde. 2020 sollen die beiden Monster dann in Godzilla vs. Kong aufeinandertreffen. Ein Jahr zuvor kommt die Godzilla-Fortsetzung in die Kinos.

Die ebenfalls veröffentlichte kurze Inhaltsangabe bestätigt zudem das Auftauchen weiterer Kaiju im Film. Im Zentrum der Geschichte steht die Agentur für Krypto-Zoologie Monarch, deren Mitglieder sich wieder und wieder heldenhaft der Abwehr riesiger Monsterwesen stellt. Neben Godzilla sind dies unter anderem Mothra, Rodan und der dreiköpfige König Ghidorah. Die Kaiju kämpfen gegeneinander um ihre Macht, was die Existenz der Menschheit gefährdet.

Ken Watanabe (Inception) ist der einzige Schauspieler aus dem ersten Film, der auch in der Fortsetzung dabei ist. Mit ihm werden Thomas Middleditch (The Wolf of Wall Street), Vera Farmiga (The Conjuring), Millie Bobby Brown (Stranger Things), Aisha Hinds (Under the Dome), Kyle Chandler (Bloodline) und O'Shea Jackson Jr. (Straight Outta Compton) zu sehen sein. 

Die Regie übernimmt Michael Dougherty (Krampus).

Godzilla 2: King of the Monsters
Originaltitel:
Godzilla: King of the Monsters
Kinostart:
30.05.19
Regie:
Michael Dougherty
Drehbuch:
Michael Dougherty, Zach Shields
Darsteller:
Millie Bobby Brown, Ken Watanabe, Vera Farmiga, Sally Hawkins, Thomas Middleditch, Kyle Chandler, Bradley Whitford
In Godzilla 2 werden die Weichen für das Aufeinandertreffen mit King Kong gelegt, welches 2020 in die Kinos kommt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.