Einspielergebnis: Godzilla 2 startet mit 179 Millionen Dollar

Godzilla 2: King of Monsters konnte sich am vergangenen Wochenende an die Spitze der weltweiten Kinocharts setzen. Am ersten Wochenende spielte die Fortsetzung insgesamt 179 Millionen Dollar ein. Knapp 70 Millionen Dollar stammen dabei aus China. In den USA sicherte sich der Film mit 49 Millionen Dollar zwar ebenfalls Platz 1, blieb aber unter den Prognosen des Studios Warner Bros., die bei 50 bis 55 Millionen Dollar gelegen hatten. Zudem starteten sowohl der Vorgänger (93,2 Millionen Dollar) als auch Kong: Skull Island (61 Millionen Dollar) deutlich besser.

Auf Platz 2 in den US-Charts folgte in dieser Woche Aladdin. Die Märchenverfilmung von Disney kam in ihrer zweiten Woche auf 42,3 Millionen Dollar. Weltweit steht Aladdin nach zwei Wochen bei 445 Millionen Dollar. Komplettiert werden die Top 3 in den USA durch den Neustart Rocketman, der 25 Millionen Dollar einspielen konnte. Dahinter folgen Ma mit 18,2 Millionen Dollar und John Wick: Kapitel 3 mit 11,1 Millionen Dollar. Der dritte Teil der Action-Reihe übersprang am Wochenende auch die weltweite Marke von 200 Millionen Dollar und steht nun bei 221 Millionen Dollar.

Avengers: Endgame befindet sich zudem weiterhin auf der Mission, der finanziell einspielstärkste Film aller Zeiten zu werden. Mittlerweile steht das vierte Abenteuer der Marvel-Helden bei 2,713 Milliarden Dollar. Damit fehlen noch rund 75 Millionen Dollar zum Rekord von Avatar.

In Deutschland gab es auch in dieser Woche kein Vorbeikommen an Aladdin. Disneys Neuverfilmung lockte 295.000 Besucher in die Kinos und spielte 2,75 Millionen Dollar ein. Damit hat Aladdin jetzt die Marke von 700.000 Besuchern geknackt. Auch für John Wick: Kapitel 3 läuft es hierzulande weiterhin nicht schlecht. Am zweiten Wochenende wollte 180.000 Besucher den Film sehen, was ein Einspielergebnis von 1,75 Millionen Dollar bedeutet.

Godzilla 2: King of Monsters ist mit 140.000 Kinogängern und 1,5 Millionen Euro der beste Neustart der Woche. Auch in Deutschland lief es aber deutlich schlechter als beim Vorgänger. Dieser lockte 2014 noch 345.000 Besucher zum Start in die Kinos. Vervollständigt werden die Top 5 durch Rocketman (120.000 Besucher und 1,1 Millionen Euro) und Pokémon Detective Pikachu mit 120.000 Kinogängern und 1 Million Euro.

Godzilla 2: King of the Monsters
Originaltitel:
Godzilla: King of the Monsters
Kinostart:
30.05.19
Regie:
Michael Dougherty
Drehbuch:
Michael Dougherty, Zach Shields
Darsteller:
Millie Bobby Brown, Ken Watanabe, Vera Farmiga, Sally Hawkins, Thomas Middleditch, Kyle Chandler, Bradley Whitford
In Godzilla 2 werden die Weichen für das Aufeinandertreffen mit King Kong gelegt, welches 2020 in die Kinos kommt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.