Shazam!: Darsteller für Billy Batson gefunden

Der Cast für den kommende DC-Superheldenfilm Shazam! ist weiter angewachsen. Warner Bros. und DC Comics haben mit Asher Angel nun einen Kinderdarsteller für die Rolle des Billy Batsons gefunden. Jüngeren Zuschauern könnte Angel als Jonah Beck aus der Disney-Channel-Serie Andi Mack bekannt sein.

Bei Billy Batson handelt es sich in den Comics um einen Waisenjungen, der sich durch Zauberkraft in einen Superhelden verwandelt, sobald er das Wort Shazam ruft. Dann besitzt er übermenschliche Kraft, Weisheit, Supergeschwindigkeit und kann fliegen.

Shazam! wurde 1939 von Autor Bill Parker und Zeichner. C. C. Beck erfunden und war früher unter dem Namen Captain Marvel bekannt. Aus offensichtlichen Gründen sorgte der Name aber immer wieder für Probleme und so entschied sich DC, die Figur später umzubenennen. Seine größte Popularität erreichte Captain Marvel in den späten 40er Jahren. Damals gab es neben den Comicheften auch Radiohörspiele, Kinofilme und Serien mit dem Helden.

Den erwachsenden Superhelden verkörpert Zachary Levi (Chuck, Heroes). Als Schurke des Films ist Mark Strong (Green Lantern, Kingsman: The Secret Service) mit Warner Bros. in Verhandlung. Er soll den verrückter Wissenschaftler Doctor Sivanas spielen.

Die Regie bei Shazam! übernimmt David F. Sandberg (Lights Out, Annabelle 2). Das Drehbuch stammt von Henry Gayden (Earth to Echo).

Die Dreharbeiten sollen demnächst starten. Einen genauen Kinostarttermin gibt es bisher noch nicht.

Shazam Poster
Originaltitel:
Shazam!
Kinostart:
04.04.19
Regie:
David F. Sandberg
Drehbuch:
Bill Birch, Geoff Johns
Darsteller:
Zachary Levi, Asher Angel, Mark Strong, Jack Dylan Grazer, Grace Fulton, Faithe Herman, Ian Chen,
Der 14-jährigen Billy Batson erhält eines Tages die Macht, sich durch Magie in einen Superhelden zu verwandeln.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.