MagicCon 2018: Lucifer-Hauptdarsteller Tom Ellis angekündigt

Der britische Schauspieler Tom Ellis, Hauptdarsteller von Lucifer, ist erstmals bei der MagicCon in Bonn zu Gast.

In der mittlerweile dritten Staffel verkörpert er den Teufel persönlich, der die Hölle satt hat und sich eine Auszeit auf der Erde gönnt. Lucifer betreibt den Nachtclub Lux und unterstützt nebenbei das LAPD an der Seite der Polizistin Chloe Decker (Lauren German).

Ellis erhielt Gesangs- und Klavierunterricht und konnte sein Gesangstalent in der Serie bereits mehrmals unter Beweis stellen. 

Weitere Rollen verkörperte er unter anderem in Doctor Who, Merlin und Once Upon A Time. Tom Ellis ist an allen Con-Tagen anwesend. Sein Autogramm kostet 65 Euro, ein Foto mit ihm ist für 80 Euro zu haben.

Die MagicCon findet vom 23. bis 25. März 2018 im Maritim Hotel Bonn statt. Die Gästeliste umfasst bisher außerdem Ian Somerhalder (The Vampire Diaries), Beverley Elliott (Once Upon A Time), Anna Popplewell (Die Chroniken von Narnia), Craig Parker (Reign), Dean O’Gorman (Hobbit-Trilogie), Graham McTavish (Hobbit-Trilogie, Outlander), Adam Brown (Hobbit-Trilogie), Stephen Hunter (Hobbit-Trilogie) und Michael Malarkey (The Vampire Diaries). Moderiert wird die Veranstaltung  von "Mini-Mark" Lori Dungey.

Infos und Tickets gibt's auf www.magiccon.de.

Lucifer playing "All Along the Watchtower" HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.