CBS plant Neuauflage von Magnum und Cagney & Lacey

CBS scheint es an Ideen für neue Krimiserien zu mangeln, also möchte der Sender zwei Kultserien der 80er-Jahre neu beleben. So wurde die Bestellung von Pilotepisoden für einen möglichen Reboot von sowohl Magnum als auch Cagney & Lacey bestätigt.

Tom Selleck ist zwar als Darsteller und Produzent von Blue Bloods mit CBS verbunden und gibt dem Projekt seinen Segen, möcht aber voraussichtlich nicht beteiligt sein. Der Rebootauftakt wird von Peter Lenkov und Eric Guggenheim (Hawai Five-0, MacGyver) geschrieben. Die vier Hauptcharaktere soll erhalten bleiben, jedoch wird aus Jonathan eine Juliet Higgins. 

Auch in der Neuauflage soll neben Action und Comedy der ernstere Part nicht zu kurz kommen: Thomas Magnum kehrt als ausgezeichneter Ex-Navy-Seal aus Afghanistan zurück. Er nutzt seine im Militär erlernten Fähigkeiten, um als Privatdetektiv eine neue Berufung im zivilen Leben zu finden. Mit der Hilfe seiner ehemaligen Kameraden Theodore "TC" Calvin, Orville "Rick" Wright und der früheren MI:6-Agentin Juliet Higgins nimmt Magnum all die Fälle an, die sonst jeder ablehnte.  

Cagney & Lacey lief in den 80ern erfolgreich über sieben Staffeln. Die Serie gewann alleine acht Emmys - zwei in der Kategorie Beste Serie und sechs für die beiden Hauptdarstellerinnen Tyne Daly und Sharon Gless. 

Bridget Carpenter (Dead like me, Parenthood) schreibt und produziert die Neuauflage. Im Zentrum stehen zwei befreundete Polizistinnen, die für Ordnung in den Straßen von L.A. sorgen. 

Wann genau Magnum und Cagney & Lacey ins Fernsehen zurückkehren, ist noch nicht bekannt.

erster Magnum Trailer deutsch - ARD 1984

Cagney and Lacey Theme Intro (HD)

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.