Einspielergebnis: The Nun startet so gut wie kein Conjuring-Film zuvor

Taissa Farmiga The Nun.jpg

Taissa Farmiga in The Nun

The Nun ist der beste Kinostart eines Films im Conjuring-Franchise gelungen. Zum Auftaktwochenende konnte der Horrorfilm trotz schwacher Kritiken in den USA rund 53,5 Millionen Dollar einspielen. Damit übertraf The Nun den ersten Conjuring, der mit 41,8 Millionen Dollar den bisherigen Rekord des Franchises hielt.

International konnten noch einmal weitere 77,5 Millionen Dollar umgesetzt werden, sodass sich nach dem ersten Wochenende ein Gesamteinspielergebnis von 131 Millionen Dollar ergibt. Damit dürfte sich The Nun auch auf die Jagd nach der höchsten Einspielsumme im Conjuring-Franchise machen. Aktuelle steht The Conjuring 2 mit weltweit 320 Millionen Dollar an der Spitze.

Auch in Deutschland gab es am vergangenen Wochenende kein Vorbeikommen an The Nun. Mit 255.000 Zuschauern und 2,3 Millionen Euro Umsatz sicherte sich das Spin-off hierzulande ebenfalls Platz 1 in den Kinocharts. Auch in Deutschland war dies der beste Kinostart in der Geschichte des Franchises.

Auf Platz 2 folgte mit der Komödie Das schönste Mädchen der Welt ebenfalls ein Neustart. Rund 100.000 Besucher wollten den Film zu Auftakt sehen, was einem Einspielergebnis von 780.000 Euro entspricht. Komplettiert werden die Top 3 durch The Equalizer 2 mit 70.000 Zuschauern und 645.000 Euro. Dahinter folgen Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub mit 85.000 verkauften Karten und 580.000 Euro sowie Mission: Impossible – Fallout mit 50.000 Besuchern und 530.000 Euro.

The Nun
Originaltitel:
The Nun
Kinostart:
06.09.18
Regie:
Corin Hardy
Drehbuch:
James Wan, Gary Dauberman
Darsteller:
Demián Bichir, Taissa Farmiga, Bonnie Aarons, Charlotte Hope, Ingrid Bisu, Jonny Coyne, Sandra Teles, Manuela Ciucur, Jared Morgan
Das Spin-off zu The Conjuring 2 dreht sich um eine dämonische Nonne.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.