Black Panther: Erik Killmonger bekommt eigene Comicreihe

Marvel Comics hat eine Miniserie über Eric Killmonger angekündigt. Die Reihe soll fünf Teile umfassen und schlicht Killmonger heißen. In der Comicreihe soll die Entwicklung der Figur dargestellt werden. Die Comicserie soll bereits Anfang Dezember in den USA erscheinen.

Das Script stammt von Bryan Edward Hill, dem Autor der Detective Comics. Das Artwork liefert Juan Ferreyra, der sonst vor allem für die Reihen Green Arrow, New Suicide Squad und Gotham by Midnight am Zeichentisch sitzt.

Edward Hill sagte in einem Interview mit Vulture, dass er sich für Killmonger entschieden hatte, weil er der Figur eine neue, tragische Facette geben wollte:

"Ich wollte ausloten, welche Entscheidungen und Fehler einen Menschen dazu bringen, ein Leben voll Hass und Rachsucht zu führen. Im Falle von Erik kommt mir der Konflikt wie eine riesige Tragödie vor."

Laut Hill soll die Erzählung nach Killmongers Abschluss am MIT beginnen und schließlich im  bevorstehenden Kampf mit T'Challa gipfeln. Erik Killmonger war zuletzt als Rivale des Superhelden Black Panther im gleichnamigen Kinofilm zu sehen, in dem er T'Challa, den König von Wakanda, zum Kampf herausfordert. Hier wurde er von Michael B. Jordan gespielt, an dessen Erscheinungsbild sich auch der erste Entwurf des Covers orientiert.

Cover-Entwurft Killmonger

Auch ist bereits ein Nachfolgefilm von Black Panther in Planung, jedoch ist hier noch kein genaues Erscheinungsdatum bekanntgegeben worden.

Black Panther Poster
Originaltitel:
Black Panther
Kinostart:
15.02.18
Regie:
Ryan Coogler
Drehbuch:
Mark Bailey, Joe Robert Cole, Ryan Coogler
Darsteller:
Chadwick Boseman (T'Challa), Michael B. Jordan (Erik Killmonger), Martin Freeman (Everett Ross), Lupita Nyong'o (Nakia), Danai Gurira (Okoye), Forest Whitaker (Zuri), Winston Duke (M'Baku/Man-Ape), Daniel Kaluuya (W'Kabi), Florence Kasumba (Ayo)
Hinter der Maske des Black Panther steckt T'Challa aus dem fiktiven, hochentwickelten afrikanischen Staat Wakanda.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.