Kinostarttermin: Terminator und Drei Engel für Charlie in direkter Konkurrenz

terminator_6.jpg

Terminator 6

Nach der Entscheidung von Warner Bros. Wonder Woman 84 nicht am 1. November 2019 in die Kinos zu bringen, sondern lieber bis zum Sommer 2020 zu warten, haben gleich zwei Studios nicht lange gezögert und den Starttermin übernommen.

Zuerst gab Sony Pictures bekannt, dass der Reboot von Drei Engel für Charlie nun am 1. November 2019 anlaufen soll. Ursprünglich war die Neuauflage für Ende September geplant. Der Film wird von Elisabeth Bank inszeniert, in den titelgebenden Hauptrollen sind Kristen Stewart (Twillight) Naomi Scott (Power Rangers) und Ella Balinska zu sehen.

Wenn die Verantwortlichen bei Sony aber glaubte, dass es nun keine Konkurrenz mehr am 1. November geben würde, dann haben sie die Rechnung ohne Paramount gemacht. Das Studio verschob den neuen Terminator-Film gestern um zwei Wochen und legte den Starttermin ebenfalls auf den ersten Tag im November. Der neueste Ableger des Franchieses wird von Tim Miller (Deadpool) inszeniert. Die Hauptrollen spielen Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Gabriel Luna (Marvel's Agents of SHIELD), Natalia Reyes, Diego Boneta (Scream Queens), Mackenzie Davis (Blade Runner 2049) und Jude Collie.

Es bleibt abzuwarten, ob beide Filmstudios an ihren Plänen festhalten und es wirklich auf einen Konkurrenzkampf ankommen lassen. Aktuell gelten die Kinostarts zudem auch nur für den amerikanischen Markt. Inwiefern sich Drei Engel für Charlie und Terminator auch hierzulande Anfang November direkt Konkurrenz machen werden, bleibt abzuwarten.

Terminator: Dark Fate
Originaltitel:
Terminator: Dark Fate
Kinostart:
24.10.19
Regie:
Tim Miller
Drehbuch:
David Goyer, Justin Rhodes, Billy Ray
Darsteller:
Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Gabriel Luna, Mackenzie Davis, Diego Boneta, Natalia Reyes
Für den neuesten Teil der Reihe kehren nicht nur Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton zurück, auch James Cameron ist als Produzent wieder an Bord.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.