Dune: Zendaya bekommt möglicherweise Rolle in Neuverfilmung

Casting-News zu Denis Villeneuves Dune-Neuverfilmung werden jetzt fast täglich veröffentlicht. Als neuestes Besetzungsmitglied befindet sich Sängerin und Schauspielerin Zendaya in den ersten Verhandlungsgesprächen. Zendaya ist als Darstellerin aus der Comicverfilmung Spider-Man: Homecoming bekannt, wo sie an der Seite von Tom Holland spielte. Außerdem hatte sie eine prominente Rolle in dem Musical-Film The Greatest Showman, in dem sie neben Darstellern wie Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams und Rebecca Ferguson auftrat. Ferguson wird ebenfalls in der neuen Dune-Verfilmung dabei sein.

In der neuen Dune-Adaption soll Zendaya die Rolle der Chani Kynes übernehmen, die in der Verfilmung von David Lynch von der Schauspielerin Sean Young dargestellt wurde. Chani lebt auf Arrakis, gehört dem Volk der Fremen an und ist eine Kriegerin, die eine Liebesaffäre mit Paul Atreides eingeht. 

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Oscar Isaac die Rolle des Duke Leto Atreides spielen soll. Weiterhin werden Timothée Chalamet als Paul Atreides, Rebecca Ferguson als Lady Jessica, Dave Bautista als Glossu ‚Beast‘ Rabban, Stellan Skarsgard als Baron Harkonnen und Charlotte Rampling als Gaius Helen Mohiam zu sehen sein. 

Ein Starttermin für den ersten Teil der zweiteiligen Science-Fiction-Epos ist noch nicht bekannt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.