Matrix 4: Neue Videos der Dreharbeiten mit Neo und Trinity aufgetaucht

matrix.jpg

Matrix Neo Keanu Reeves

In San Francisco laufen aktuell die Dreharbeiten zu Matrix 4 und die Filmsets in der Stadt ziehen immer wieder die Aufmerksamkeit von Fans auf sich. Ein Fan hatte bereits vor zwei Wochen ein Video und ein Foto der Dreharbeiten auf Twitter veröffentlicht, die Keanu Reeves zeigen. Nun sind zwei weitere Videos auf Instagram beziehungsweise Twitter aufgetaucht – diesmal auch mit Trinity-Darstellerin Carrie-Anne Moss.

Im ersten Video sind die beiden Schauspieler auf einem Motorrad zu sehen, das an einem Kamerawagen montiert ist. Beide Darsteller fahren, begleitet von der Polizei, durch San Francisco. Das zweiten Video zweigt zwei Stunt-Double, die von einem Hochhaus springen.

Bis der erste offizielle Trailer zum Film erscheint oder mehr Details zur eigentlichen Geschichte bekanntgegeben werden, wird es aber wohl noch etwas dauern. Der Kinostart in den USA ist offiziell für den 21. Mai 2021 angesetzt.

Neben Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss wird auch Jada Pinkett Smith als Niobe dabei sein. Hugo Weaving wird allerdings nicht als Agent Smith zurückkehren. Neu im Cast sind Yahya Abdul-Mateen II, Jonathan Groff, Neil Patrick Harris und Max Riemelt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.