Anno History Collection: Entwickler kündigen neue Sammlung an

Entwickler Blue Byte hat eine neue Collection der Anno-Serie angekündigt. Mit der Anno History Collection haben die Spieler die Möglichkeit, die ersten vier Spiele im Bundle vorzubestellen und einige neue Features zu bekommen.

So erhält das mittlerweile 18 Jahre alte Anno 1503 endlich seinen Multiplayer und eine 4K-Auflösung. Natürlich sind die entsprechenden Addons der einzelnen Titel auch mit dabei. Beispielsweise Anno 1404 Venedig, das den Multiplayer und den Koop-Modus ins Spiel eingeführt hat. Käufer erhalten außerdem alle Soundtracks der Spiele. Außerdem gibt es neue Ornamente für Anno 1800 dazu.

All zu lange müssen die Fans auch nicht mehr auf den Release der Collection warten. Bereits ab dem 26. Juni sollen die Spiele für knapp 40 Euro verfügbar sein. Vorbestellbar ist die Sammlung aktuell aber nur über den Ubisoft Store. Käufe über Steam und den Epic Store sind derzeit noch nicht möglich. Wer kein Interesse an der gesamten Collection hat, kann die gewünschten Titel auch einzeln erwerben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.