Utopia: John Cusack über seine Rolle des Dr. Kevin Christie

utopia_john_cusack.jpg

Bei Utopia handelt es sich bekanntlich um ein Remake des britischen Originals, das 2013 und 2014 auf Channel 4 zu sehen war. Neu in dem Remake ist die Rolle des Dr. Kevin Christie, dargestellt von John Cusack. Dr. Christie ist ein Milliardär, der versucht, neue Lösungen für globale Probleme wie den Klimawandel und den Welthunger zu finden. Mit Beginn der Serie steht er vor einer neuen Herausforderung: einer globalen Pandemie.

Im Gespräch mit Entertainment Weekly ließ sich Cusack einige Details über seine Rolle entlocken.

"Er ist jemand, der versucht die Welt von oben zu einem besseren Ort zu machen, in der Form von gütigen Milliardären und Kulturphilantrophen. Er versucht, einige der Rätsel zu lösen, mit denen die moderne Menschheit konfrontiert ist. Er versucht, bei Essens- und Wasserknappheit zu helfen, bei Pandemien und Vieren. Er ist ein Hauptakteur in den großen Stiftungen und Think Tanks, ganz an der Spitze des Kapitalismus. Aber er scheint ein guter Kerl zu sein, der sein Bestes versucht, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen."

Im Trailer stellt Cusacks Figur die Frage "What have you done today to earn your place in this crowded world?". Er erklärte die Bedeutung dieser Frage:

"Man sagt, dass der Dienst die Miete ist, die man für seine Zeit hier auf Erden zahlt. Er gehört zu diesem Lager. Er ist einer von den Leute, die gewillt sind, die härtesten Entscheidungen für das Allgemeinwohl zu treffen. Er möchte, dass jeder gleicherweise seine Opfer bringen musst. Es ist keiner von denen, die von Naturschutz und Moral predigen, aber selbst Privatjets fliegt. Er gehört zu dieser Klasse, aber er ist willens, diese Klasse zu betrügen und alles zu tun, was dazu beiträgt, die Welt zu retten."

Sasha Lane (HellboyLoki) als Jessica Hyde, Rainn Wilson (Galaxy QuestThe Meg) als Michael Stearns, Dan Byrd (The Hills have Eyes) als Ian, Javon Walton als Grant, Cory Michael Smith (Gotham) als Thomas Christie, Ashleigh LaThrop als Becky, Desmin Borges (Preacher) als Wilson Wilson, Farrah Mackenzie als Alice, Christopher Denham als Arby und Jeanine Serralles als Colleen ergänzen neben Cusack die Darstellerriege.

Alle acht Episoden von Utopia sind ab Oktober in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung exklusiv bei Prime Video in Deutschland und Österreich verfügbar.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.