Star Citizen: Teaser zur Intergalactic Aerospace Expo 2950

Star Citizen

Star Citizen

Zum Jahrestag von Star Citizen veranstaltet Entwickler Cloud Imperium Games auch in diesem Jahr die digitale Intergalactic Aerospace Expo 2095 (IAE 2950). Um die Vorfreude der Fans noch weiter zu steigern, hat das Entwicklerteam einen Teaser auf YouTube und einen groben Ablaufplan auf der offiziellen Website veröffentlicht.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder das sogenannte Free-Fly-Event, bei dem all diejenigen, die Lust haben, über mehrere Tage lang mehr als 100 Schiffe ausprobieren und fliegen können. Die einzelnen Schiffe werden dann verteilt über etwas weniger als zwei Wochen zur Verfügung stehen. Jeder Tag wird dabei die Schiffe eines jeweils anderen Ausstellers bieten.

Die Messe könnte wieder sehr wahrscheinlich auch in diesem Jahr zu einem enormen Plus bei den Einnahmen des Entwicklerstudios führen. In den vergangenen Jahren waren die letzten drei Monate stets die umsatzstärksten bei Cloud Imperium Games - auch dank der Expo.

Schon jetzt liegt Cloud Imperium Games bei Einnahmen von 56 Millionen US-Dollar seit dem 01. Januar (im Vergleich zu knapp 48 Millionen im Vorjahr zu dieser Zeit).  Im vergangenen Jahr kamen im November und Dezember noch einmal jeweils etwa 10 Millionen US-Dollar hinzu. Es ist durchaus möglich, dass sich diese Beträge in diesem Jahr noch weiter steigern.

Wer bisher noch keinen Blick in der Mammutprojekt von Chris Roberts und seinem Team geworfen hat, kann das vielleicht zur IAE 2950 nachholen und vom 20. November bis zum 02 Dezember in Star Citizen an der Expo teilnehmen. Welche Schiffe wann spielbar sein werden, erfahren die Spieler auf der offiziellen Website von der Expo.

Star Citizen: IAE 2950 Teaser

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.