The Expanse & Childhood's End: Starttermine für die Syfy-Serien

Der US-Kabelsender Syfy wird im Dezember mit der Ausstrahlung von zwei hochkarätigen Verfilmungen beginnen. Die sechsteiligen Miniserie Childhood's End basiert auf dem Klassiker von Arthur C. Clarke und ist bei uns auch als Die letzte Generation bekannt. Childhood's End handelt von einer außerirdischen Rasse namens Overlords, welche auf die Erde kommen und für ein Zeitalter des Friedens sorgen und ein Utopia aufbauen. Wie so oft, verfolgen die Wesen jedoch einen geheimen Plan, der erst nach und nach enthüllt wird. Dabei spielen die Kinder der Menschheit eine zentrale Rolle.

Das 6-stündige Werk bringt Handlung des Klassikers von den Buchseiten auf die TV-Bildschirme. Akiva Goldsman (I Am Legend) und Mike De Luca (Captain Philips, Moneyball) sind als Ausführende Produzenten an Bord, geschrieben wird die Geschichte von Matthew Graham (Life on Mars). Als Regisseur konnte Nick Hurran gewonnen werden, der 2014 für Sherlock "His Last Vow" eine Emmy-Nominierung erhielt und zuvor auch bei Doctor Who tätig war.

Alle sechs Folgen werden jeweils im Doppelpack am 14., 15. und 16. Dezember zur Primetime ausgestrahlt.

Childhood's End dient auch als Sprungbrett für die neue Weltraum-Sci-Fi-Serie The Expanse. Zweihundert Jahre in der Zukunft bringt das Verschwinden einer jungen Frau einen Polizisten und einen Bergarbeiter zusammen. Die beiden kommen bei ihren Ermittlungen einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur. Leviathan Wakes, der erste Roman der Reihe, wurde für einen Hugo und einen Locus Award nominiert. In den Hauptrollen der Serie sind unter anderem Thomas Jane, Wes Chatham, Cas Anvar und Shohreh Aghdashloo zu sehen.

The Expanse läuft am 14. und 15. Dezember direkt nach Childhood's End, wechselt danach in einen wöchentlichen Senderythmus und läuft jeweils dienstags.

The Expanse, trailer legendado Syfy

Childhood's End 2015 Syfy trailer

The Expanse Season 1 Poster

Originaltitel: The Expanse (2015)
Erstaustrahlung am 23.11.2015
Darsteller: Thomas Jane (Josephus "Joe" Aloisus Miller), Steven Strait (James „Jim“ Holden), Cas Anvar (Alex Kamal), Dominique Tipper (Naomi Nagata), Wes Chatham (Amos Burton), Shawn Doyle (Sadavir Errinwright), Shohreh Aghdashloo (Chrisjen Avasarala), Frankie Adams (Roberta "Bobbie" W. Draper)
Produzenten: Broderick Johnson, Andrew Kosove, Sharon Hall, Sean Daniel, Jason F. Brown, Mark Fergus, Hawk Ostby, Naren Shankar
Basiert auf der gleichnamigen Romanreihe von Daniel Abraham & Ty Franck
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 24+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.