Westworld: Produktion der HBO-Serie zieht sich weiter in die Länge

Die Produktion der mit Spannung erwarteten HBO-Serienversion des Filmklassikers Westworld (1973) zieht sich weiter in die Länge. Das Projekt von J. J. Abrams und Christopher Nolan dreht sich um einen Freizeitpark, der durch stilechte Kulissen und Androiden einen Ausflug in den Wilden Westen, das antike Rom oder das europäische Mittelalter simuliert. Durch einen Systemfehler wird aus dem Freizeitspaß jedoch bald tödlicher Ernst. Der Park gerät außer Kontrolle und die Androiden machen Jagd auf die Besucher.

Ende 2014 wurde die Serie offiziell für 2015 angekündigt, dann jedoch auf unbestimmte Zeit verschoben, damit Nolan mehr Zeit hat, einen befriedigenden Handlungsbogen zu entwerfen und den hohen Erwartungen, die durch den vermeintlich spektakulären Pilotfilm gesetzt werden, gerecht zu werden.

Die Dreharbeiten der ersten Staffel sollten dann im November 2015 planmässig abgeschlossen werden, wurden jedoch für drei Monate unterbrochen, da die Drehbücher der letzten vier Episoden noch nicht fertig sind. Nun soll im März weitergedreht werden. HBO hält jedoch weiterhin daran fest, Westworld im Laufe des Jahres auszustrahlen.

Die Serie besticht schon vor Sendestart durch die Besetzung. So werden unter anderem Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Jeffrey Wright, Miranda Otto, Rodrigo Santoro, Shannon Woodward, Ingrid Bolsø Berdal, Angela Sarafyan und Simon Quarterman zu sehen sein.

Westworld: Tease (HBO)

Westworld HBO 2016 Logo

Originaltitel: Westworld (2016)
Erstaustrahlung 03. Oktober 2016 bei HBO
Darsteller: Anthony Hopkins, Ed Harris, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Jeffrey Wright, Tessa Thompson, Sidse Babett Knudsen, Rodrigo Santoro, Luke Hemsworth, Clifton Collins, Jr.
Produzenten: Jonathan Nolan, Lisa Joy, J. J. Abrams, Bryan Burk
Entwickelt von: Jonathan Nolan, Lisa Joy
Basiert auf dem Science-Fiction-Western Westworld (1973) von Michael Crichton
Staffeln:
2+
Anzahl der Episoden: 10+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.