Hush: Netflix kauft den Horrorfilm + Neuer Trailer

hush-poster-2016.jpg

Hush 2016 Filmposter

Netflix steigert nicht nur die eigene Serienproduktion, sondern ist auch auf Shoppingtour für Filme. Neuester Zugang ist der Low-Budget-Horrorfilm Hush, der erstmals diesen Monat auf dem jährlich stattfindenden SXSW-Festival (South by Southwest) im Austin, Texas aufgeführt wird. In Hush geht es um die taubstumme Maddie, die zurückgezogen in einem abgelegenen Haus im Wald lebt und plötzlich Besuch von einem unbekannten, maskierten Mann bekommt. Dieser versucht sich gewaltsam Zugang in das Haus zu verschaffen. Für Maddie beginnt ein Kampf um Leben und Tod.

Hush wird ab dem 08. April weltweit bei Netflix verfügbar sein. In Deutschland wird der Film zunächst im Original angeboten. In Hush sollte der Sprachanteil jedoch eher gering ausfallen (siehe Trailer).

Der Film stammt Mike Flanagan (Oculus), der nicht nur die Regie übernimmt, sondern auch mit Hauptdarstellerin Kate Siegel (Oculus) zusammen das Drehbuch verfasste. Jason Blum (Blumhouse Productions, Sinister, Insidious, Paranormal Activity) ist als Produzent dabei. In weiteren Rollen sind John Gallagher Jr. (10 Cloverfield Lane), Michael Trucco (Revenge) und Samantha Sloyan (Grey's Anatomy) zu sehen.

Hier der Trailer zum Film.

Hush Official Trailer 1 (2016) - Kate Siegel, John Gallagher Jr. Movie HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.