The First Omen: Fox produziert die Vorgeschichte zum Horror-Klassiker Das Omen

Der Horrorfilm Das Omen (1976), in dem ein Ehepaar herausfindet, dass ihr Sohn Damien kein normaler Junge, sondern der Sohn Satans ist, zählt zu den Klassikern des Genres.

Wie The Hollywood Reporter berichtet, treibt 20th Century Fox momentan die Planungen zum Film The First Omen voran, der als Vorgeschichte zu Richard Donners Original fungieren soll.

Mit Antonio Campos (Christine) wurde bereits ein Regisseur engagiert, der das Drehbuch von Ben Jacoby inszenieren soll. David S. Goyer und Kevin Turen stehen als Produzenten hinter dem Projekt.

In der Vergangenheit gab es mehrere Versuche, an den Erfolg des Originals anzuknüpfen. 1978 entstand die Fortsetzung Damien – Omen II, 1981 folgte Barbara’s Baby – Omen III mit Sam Neill als erwachsener Antichrist. 1991 entstand Omen IV: Das Erwachen als TV-Film. Ein Remake mit Liev Schreiber und Julia Stiles in den Hauptrollen kam 2006 in den Kinos. Neuester Vertreter der Reihe ist die Serie Das Omen (2016), die sich um den mittlerweile herangewachsenen Damien dreht, der sich mit den Schrecken der Vergangenheit und seinem Schicksal, als Antichrist das Ende der Menschheit einzuläuten, auseinandersetzen muss.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.