Lifeforce: Weltraumvampire im Fernsehen

Ringleader Studios hat die Rechte an Colin Wilsons Roman The Space Vampires gekauft und wird ihn als Fernsehserie adaptieren. Es geht darin um Astronauten, die ein beschädigtes Raumschiff im All entdecken und die dreiköpfige humanoide Besatzung zur Erde mitnehmen. Das erweist sich als Fehler, denn die drei sind Vampire, die Menschen die Lebenskraft entziehen und sie zusätzlich mit einem Virus infizieren.

Bei Ringleader Studios plant man neben der Fernsehserie auch Comics und ein Computerspiel. Der Roman entstand 1976, neun Jahre später adaptierte Tobe Hooper den Stoff im Kultfilm Lifeforce, in dem immerhin Patrick Stewart und Mathilda May mitspielten. Zur Erinnerung hier der Trailer:

Lifeforce (1985) Trailer

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.