Deutscher Computerspielpreis 2014 - Die Nominierten stehen fest

Nachdem vor einigen Wochen die britischen BAFTA-Game-Awards vergeben wurden, sind seit heute die Nominierten für den Deutschen Computerspielpreis bekannt. Prämiert werden hier allerdings nur Spiele, deren Entwickler ihren Standort in Deutschland haben. Folgende Spiele befinden sich in den verschiedenen Kategorien im Rennen:

Bestes Deutsches Spiel
Crysis 3
Giana Sisters: Twisted Dreams - Rise of the Owlverlord
The Inner World

Bestes Kinderspiel
Giana Sisters: Twisted Dreams - Rise of the Owlverlord
Malduell
The Night of the Rabbit

Bestes Jugendspiel
Beatbuddy: Tale of the Guardians
CLARC
Das Schwarze Auge - Memoria

Bestes Mobiles Spiel
CLARC
Jelly Splash
Symmetrain

Bestes Browsergame
Anno Online
Rail Nation
Steam Power 1830

Bestes Serious Game
The Day the Laughter Stopped
Evolution: Indian Hunter
Rise of Venice

Bestes Nachwuchs-Konzept
The Gaudy Woods
Lux³
Scherbenwerk - Bruchteil einer Ewigkeit

Die Preisverleihung findet am 15. Mai in München statt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.